Express- und Sonderfahrt

Schnell, speziell? Klingt nach Express- oder Sonderfahrt. Doktor Cargo können Sie vertrauen: Wir liefern Ihre Fracht pünktlich, sicher und sofort zum Ziel. Direkt und reibungslos transportieren wir Ihr Expressgut vom Eilbrief bis zum Prototypen, für Start-ups wie für Großkunden.

„Das muss heute noch raus – am besten sofort.“ Manchmal muss es einfach verdammt schnell gehen. Das Team von Doktor Cargo steht auf Abruf bereit und organisiert pfeilschnell Ihre Express- oder Sonderfahrt. Egal, ob es um die Auslieferung wichtiger Dokumente, Textilien oder Produktionsgüter geht: Wir organisieren Ihnen Fahrer und Express- beziehungsweise Sonderfahrzeug wie maßgeschneidert für Ihre Anforderungen. Auf Transparenz legen wir dabei großen Wert und versorgen Sie deshalb auf Wunsch mit einer Abholbestätigung, ermöglichen das Nachverfolgen der Lieferkette und übermitteln Ablieferungsnachweise.

Schnellcheck Express- und Sonderfahrt á la Doktor Cargo

  • Express- und Sonderfahrzeuge, die zu Ihnen passen. Wir organisieren alles vom Pkw über Sprinter, Lkws bis hin zu Kofferfahrzeugen.
  • Schnell, sicher, unkompliziert: Wir achten penibel auf die Einhaltung von Terminen, garantieren eine sichere Verwahrung Ihres Transportguts und das alles so einfach auf die Beine gestellt, als ginge es ums Toasten von Toastbrot.
  • Anonym oder direkt: Extrawünsche sind ausdrücklich erlaubt. Unser Team ermöglicht kurzfristig und transparent einen Express- oder Sondertransport genau nach Ihren Vorstellungen.

Apropos Expresslieferung. Wussten Sie schon ...

…, dass bereits 1885 auf dem Weltpostkongress in Lissabon der erste Versuch für eine einheitliche Bestimmung über Eilzustellungen gemacht wurde? Für ganze 35 Jahre zierte dann ein Stempel alle Eilsendungen – „Exprès“. Im Jahr 1920 wurde anschließend auf einen roten Aufkleber mit gleicher Beschriftung gesetzt. Wichtig war hierbei allerdings, dass beide Poststandorte – auch in unterschiedlichen Ländern – die Expresslieferungen aktiv anbieten mussten, sonst waren solche Sendungen nicht möglich. Erst im Jahr 1947 wurde diese Beschränkung aufgehoben: Expresslieferungen waren jetzt überall ohne Einschränkungen möglich.

 

Als Versendungen noch durch die in staatlicher Hand befindliche Deutsche Bundespost verrichtet wurden, erfolgten Eilzustellungen in der Zeit von 6 bis 22 Uhr. In bestimmten Orten war auch eine Eilzustellung nach 22 Uhr möglich. Dann aber musste der Vermerk „Eilzustellung“ um den Zusatz „auch nachts“ ergänzt werden. Im Jahre 1995 entwickelte sich aus der Deutschen Bundespost die Deutsche Post AG und somit auch die Zeitfenster. Die Express-Spezialisten von Doktor Cargo können Ihnen unabhängig von Tages- und Nachtzeiten Expresslieferungen anbieten – ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Prozessdarstellung Scan

DatenHandling

Wir arbeiten mit all Ihren Dateiformaten passend zu Ihrem Workflow.

Prozessdarstellung Suche

Recherche

Wir finden günstige und qualitative Frachtangebote für Sie.

Prozessdarstellung Start

Abholung

Wir koordinieren die pünktliche Abholung Ihrer Fracht.

Prozessdarstellung Ziel

Lieferung

Wir sorgen für die fristgerechte Lieferung.

Prozessdarstellung Check

Check

Bitte sehr! Gerne wieder!

Frag den Richtigen!

Stahltransport
Papier und Karton
Holztransport
Getränke
Volumen
Lebensmitteltransport
Sondertransporte
Sonstige
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Weltweit

Erreichbar

Schnell

Partnerschaftlich vernetzt