Holztransport

Wir sind nicht nur aus gutem Holz geschnitzt, wir überzeugen auch als kompetente Holzspedition. Von der Sperrholzplatte bis zum Hackschnitzel – Sie bestimmen die Form, wir kümmern uns um den Transport Ihres Holzes.

Furnierholz aus Eiche, Schreibtischplatten aus Nussbaum, Verandadielen aus Douglasie – der Rohstoff Holz ist so vielfältig wie seine Verarbeitungsweisen. Doktor Cargos Herz schlägt für alle Holzarten: Gerne stehen wir als kompetenter Partner für Ihren Holztransport zur Verfügung – egal, welche Form, Farbe oder Oberfläche ihr verarbeitetes Holzstückgut hat. Wir organisieren nicht nur das optimale Equipment, sondern auch hochqualifizierte Fachkräfte, um Ihre Holzladung termingerecht zu liefern. Unser engagiertes Team kennt die besonderen Herausforderungen eines Holztransports aufgrund von Maßen und Gewicht der Fracht – spielend nehmen wir diese an.

Unsere Leistungen in punkto Holztransport im Kurzüberblick: 

Doktor Cargo ist DIE Frachtbörse Ihres Vertrauens für Ihren Holztransport. Wir …

  • kümmern uns um die komplette Lieferkette und beraten als kompetenter Ansprechpartner mit offenem Ohr für jede (noch so hölzerne) Frage.
  • organisieren speziell ausgestattete und entsprechend zugelassene Transportmittel, die perfekt geeignet sind für die Anforderungen Ihres Holztransports.
  • sorgen für eine qualifizierte Fachkraft, die Ihren Holztransport durchführt. Wir lassen nur Könner an Ihre besten Stücke.
  • liefern pünktlich. Holz darf sich zwar lange Zeit nehmen, um zu wachsen. Als Holzspedition verlieren wir aber keine Sekunde, um Ihre Lieferung termingerecht ans Ziel zu bringen.

Apropos Holztransport: Wussten Sie schon …

Wow, da ist richtig was los in deutschen Wäldern: Knapp 7.400 Unternehmen arbeiteten in der deutschen Forst- und Waldwirtschaft (Stand 2018). So schnell wird diesen Firmen das Holz wohl nicht ausgehen: Laut dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft verfügt Deutschland aktuell über einen Holzvorrat von 3,7 Milliarden Kubikmetern. Die Verarbeitung des ältesten Werkstoffes der Menschheitsgeschichte hat in Deutschland Tradition und reicht Jahrhunderte zurück – und damit auch das Transportgeschäft mit dem Rohstoff Holz. Die Flößerei war seit dem Mittelalter bis Mitte des 20. Jahrhunderts die populärste Methode, um Holz zu transportieren – heutzutage spielt sie keine wesentliche Rolle mehr. Lkw, Bahn und Schiffe übernehmen diese Aufgabe. Derzeit darf ein Holztransport in Deutschland 40 Tonnen Gesamtlast transportieren, für den kombinierten Verkehr ist laut StVZO ein Maximalgewicht von 44 Tonnen zulässig.

Prozessdarstellung Scan

DatenHandling

Wir arbeiten mit all Ihren Dateiformaten passend zu Ihrem Workflow.

Prozessdarstellung Suche

Recherche

Wir finden günstige und qualitative Frachtangebote für Sie.

Prozessdarstellung Start

Abholung

Wir koordinieren die pünktliche Abholung Ihrer Fracht.

Prozessdarstellung Ziel

Lieferung

Wir sorgen für die fristgerechte Lieferung.

Prozessdarstellung Check

Check

Bitte sehr! Gerne wieder!

Frag den Richtigen!

Stahltransport
Papier und Karton
Holztransport
Getränke
Volumen
Lebensmitteltransport
Sondertransporte
Sonstige
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Weltweit

Erreichbar

Schnell

Partnerschaftlich vernetzt